Unser Team

rkuhlmann[at]r-c-s.eu

Dr. Raphael Kuhlmann

Raphael Kuhlmann ist seit 2015 in der ökonomischen Beratung tätig. Für drei Jahre war Raphael Kuhlmann im Londoner Büro eines weltweit tätigen Beratungsunternehmens tätig. In zahlreichen Projekten, so etwa in Fusionsverfahren oder aber bei Kartellschadensverfahren, konnte er hierbei Expertise insbesondere in der empirischen Arbeit und ökonometrischen Analyse aufbauen.

Raphael Kuhlmann hat seinen Master an der Barcelona Graduate School of Economics absolviert. In seiner Dissertation hat er sich mit verschiedenen industrieökonomischen (strukturellen) Methoden kritisch auseinandergesetzt und u.a. deren Prognosefähigkeit getestet. Aktuell interessiert sich Raphael Kuhlmann für die Weiterentwicklung von empirischen Methoden zur Schätzung des sog. Pass-on von Kosten.

Ausbildung

  • Bachelorstudium der Volkswirtschaftslehre an der Universität St. Gallen
  • Masterstudium der Volkswirtschaftslehre an der Barcelona Graduate School of Economics

Publikationen

  • Kuhlmann, R. (2020). Estimating Counterfactuals as a Test of Structural Models: The Case of the German Coffee Cartel. SSRN ID 3774078.
  • Inderst, R., Kotschedoff, M., Kuhlmann, R. (2020). Cartel Damage Mitigation from Retailers’ Store Brands. SSRN ID 3484746.
  • Kuhlmann, R. (2020). Pass-Through in a Model of Sales.